Content Banner

Fakten

Anzeige endet

02.03.2018

Anstellungsart

Teilzeit / 0 Std.

Art der Bewerbung

per Email
per Telefon

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

Landesinstitut für Schule
Am Weidedamm 20
28215 Bremen

Einsatzort:

Bremen

Bei Rückfragen

Astrid Becker
0421 361 2503

Link zur Homepage


Visits

3348

Werkstudent_in für Umsetzung eines Blended Learning Konzepts gesucht

02.02.2018
Landesinstitut für Schule - Bremen
Mediengestaltung, Pädagogik, Medieninformatik

Aufgaben

Mitwirkung an der Entwicklung und Umsetzung eines Blended Learning Konzepts für die Berufseingangsphase im Schuljahr 2017-18:
- Mitwirkung an der Konzeption eines xMOOCs für die Lehrer-innen und Lehrer im Berufseinstieg zum Thema „Rechtsfragen“

- kreative mediale und didaktische Aufbereitung von Fortbildungsinhalten für die Verwendung auf der Lernplattform Itslearning

- multimediale Dokumentation von Präsenzveranstaltungen

- Mitwirkung an der Evaluation der Maßnahme

Qualifikation

Zur Bewältigung der Aufgabe benötigt das LIS (Ref. Personalentwicklung) eine/n Werkstudierende/n aus dem Bereich „Digitale Medien“ (oder vergleichbare Studiengänge), der/die über eine inhaltliche Nähe zum bzw. Interesse am Schul-/Bildungsbereich verfügt. Wir wünschen uns Kompetenzen im Bereich Mediengestaltung und Mediennutzung zum Umsetzen didaktischer Inhalte in ein Blended Learning Konzept (xMOOC).
Eine technische und medienpädagogische Unterstützung kann durch das Zentrum für Medien (ZfM) des LIS gewährleistet werden.
Wir bieten der/dem Werkstudierenden ein praktisches Übungsfeld zur Umsetzung didaktischer Formate auf einer Lernplattform, auch z. B. im Rahmen einer Bachelorarbeit.

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: nach Vereinbarung
Dauer: 12 Monate
Vergütung: Mindestlohn
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von Dienstleistungen für den Unterricht, Erziehung und Unterricht

Logo von Berufsstart