Content Banner

Fakten

Anzeige endet

22.08.2019

Anstellungsart

Teilzeit / 0 Std.

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Lichtbild
mit Zeugnissen

Kontakt

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH
Robert-Hooke-Str. 1
28359 Bremen

Einsatzort:

Bremen

Bei Rückfragen

Gabriele Lüdtke
Kindergruppe
0421 17845 4176

Link zur Homepage


Visits

198
Das DFKI Robotics Innovation Center des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz GmbH in Bremen setzt sich aktiv für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein.

Aushilfe (m/w/d) im Bereich Unterstützung in der Kindergruppe gesucht

22.07.2019
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz - Bremen
Erziehungswissenschaft

Aufgaben

So gibt es eine hauseigene Kindernotfallbetreuung, in der bei Bedarf ausgebildete Erzieherinnen die Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern innerhalb eigens dafür eingerichteten Räumlichkeiten ganztägig betreuen.

Aufgaben
Sie betreuen in Zusammenarbeit und in Absprache als Unterstützung einer Vollzeitkraft (Erzieherin) maximal ca. fünf Kinder im Alter von ungefähr 1 bis ca. 8 Jahren vor Ort (vorzugsweise 3 Mal wöchentlich) sowie je nach Bedarfsfall. Zu den Aufgaben gehören Pflege (Wickeln, Hilfe beim Toilettengang, Unterstützung beim Essen), Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Durchführung von Spielangeboten, Spaziergängen und Ausflügen.

Qualifikation

Kompetenzen
Wir setzen nachgewiesene einschlägige Erfahrungen (z.B. Tagesmutter) in der Kinderbetreuung voraus.
Erwartet werden darüber hinaus:
Fachliche Kompetenz und Engagement
Herzlichkeit, Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Kindern und Eltern


Ausgeschriebene Stundenzahl
10 Std./Woche, gerne auch auf 450-Euro-Basis. Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnisabschriften) richten Sie bitte per E-Mail.

Kontakt
DFKI GmbH
Robotics Innovation Center
Gabriele Lüdtke
Robert-Hooke-Str. 1
28359 Bremen

Tel.: 0421 17845 - 4176

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: n. V.
Dauer: n. V.
Vergütung: n. V.
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Der Forschungsbereich Robotics Innovation Center unter Leitung von Prof. Dr. Dr. h.c. Frank Kirchner entwickelt mobile Robotersysteme, die an Land, zu Wasser, in der Luft und im Weltraum für komplexe Aufgaben eingesetzt werden. Zur Programmierung dieser System wird eine Softwareentwicklungs- und Laufzeitumgebung entwickelt für deren Weiterentwicklung wir Unterstützung suchen.

Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo von Berufsstart