Content Banner

Fakten

Anzeige endet

11.11.2019

Anstellungsart

Teilzeit / 20 Std.

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

mit Anschreiben
mit Lebenslauf

Kontakt

City 46 Kommunalkino Bremen e.V.
Birkentr. 1
28195 Bremen

Einsatzort:

Bremen

Bei Rückfragen

Johanna Melinkat
+4942144963581

Link zur Homepage


Visits

45
Du möchtest Erfahrungen sammeln in der Kino-Organisation und der dazu gehörigen Kooperations- und Öffentlichkeitsarbeit? Du hast Interesse an Film und daran Kinoprogramm zu kuratieren? Du hast eigene Programm-Ideen? ...

Praktikant / Praktikantin für Kino-Arbeit gesucht

11.08.2019
City 46 Kommunalkino Bremen - Bremen
Marketing, Medienwissenschaft, Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft, Film- und Fernsehwissenschaft

Aufgaben

... Du arbeitest gerne im Team und bist kommunikativ? Dann bist du bei uns genau richtig!



Deine Tätigkeitsbereiche:

Unterstützung in alltäglich anfallenden Abläufen der Kinoprogramm-Organisation und einzelner aktueller Projekte, wie z.B.:

- Programmgestaltung des regulären Monatsprogramms

- Kooperationspartnersuche und entsprechende Rahmenprogrammgestaltung

- Öffentlichkeitsarbeit: Erstellen von Filmtexten, Medienarbeit

- Mitbetreuung des Kinderfilmangebots (u.a. action&fun)

Qualifikation

Voraussetzungen:
Ein Studium im kulturellen Bereich, Mindestpraktikumsdauer: 2-3 Monate (mit laufendem Studium vereinbar), Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit

Das Kommunalkino CITY 46 sucht laufend Praktikantinnen für eine Dauer von mind. 2-3 Monaten (20 Std./Woche relativ flexibel einteilbar, Wochenend- und Abendzeiten inbegriffen).


Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Benefits

Für den Zeitraum des Praktikums kann der Praktikant / die Praktikantin die Filme des laufenden Programms umsonst im CITY 46 genießen und hat freien Eintritt zu allen Veranstaltungen.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: Flexibel
Dauer: 2-3 Monate
Vergütung: Unentgeltlich
Anzahl der Plätze: 2

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
CITY 46 Kommunalkino Bremen e.V.

Kino und Verein seit über 45 Jahren

Wir wollen die Freude am Entdecken wecken und holen dafür Filme aus aller Welt zu uns. Und zeigen sie fast immer im Original mit Untertiteln. Wir beschäftigen uns mit Film ?? und das gemeinsam mit anderen Kultur- und Bildungseinrichtungen in Bremen. Für unsere filmkulturelle Arbeit werden die Filme eingebunden in Einführungen, Diskussionen und aktuelle Geschehnisse. Regisseure stehen Rede und Antwort, Filmgeschichte wird beleuchtet, Filmreihen zu Themen präsentiert und dabei Altes und Neues verbunden und alle Genres gleichermaßen gewürdigt. In Seminaren und Workshops wird das Kommunalkino zu einer Schule des Sehens, in der wir die Begeisterung für Film- und Kinokultur weitergeben. Das City 46 Kommunalkino Bremen e.V. ist ein nicht-gewerbliches Kino und wurde von Anfang an mit wechselnden Beträgen vom Bremer Senat finanziell gefördert.

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo von Berufsstart